Blutspendeaktion am AWG

Am 29. Januar 2019 fand die traditionelle Blutspendeaktion am Augustin-Wibbelt-Gymnasium statt. Das Deutsche Rote Kreuz war mit zwei Blutspendemobilen und drei Ärzten an der Schule.

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus der Oberstufe haben sich an der Aktion beteiligt: Zur Freude von Herrn Brokinkel vom DRK haben dieses Jahr 79 Personen gespendet, darunter waren 55 Erstspender.

Die spendewilligen Schülerinnen und Schüler konnten sich in den bereitgestellten Klassenräumen anmelden, die Anamnesebögen ausfüllen und ein Arztgespräch führen, bevor es in eins der auf dem Schulhof geparkten Blutspendemobile ging. Anschließend konnten sich die Spenderinnen und Spender mit Brötchen und Getränken stärken. Das erfahrene Team vom DRK sorgte auch in diesem Jahr für einen reibungslosen Ablauf und freute sich über die große Spendenbereitschaft am AWG.