Känguru der Mathematik

Känguru der Mathematik

Känguru1In diesem Jahr waren unter den 850.00 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 10300 Schulen des diesjährigen Känguru-Wettbewerbs auch ca. 90 Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarstufe I des AWG. Am zentralen Wettbewerbstag (19.03.2015) konnten die Schülerinnen und Schüler ihre mathematischen Fähigkeiten beim Tüfteln, Knobeln und Rätseln unter Beweis stellen. Der bei Schülerinnen und Schülern sehr beliebte Mathematik-Wettbewerb lädt auch Schülerinnen und Schüler ein, die im Mathematikunterricht nicht immer die Nase vorn haben, sich an Problemaufgaben heranzuwagen, die auf den ersten Blick nicht viel mit der Mathematik aus dem Unterricht zu tun haben.

IMG_6323Besonders heraus-ragend war das Abschneiden von Marvin Backhaus aus der Klasse 7:

Er erreichte einen dritten Platz und wurde mit dem größten Kängurusprung ausgezeichnet. Er löste die meisten Aufgaben am Stück richtig und kann sich somit mit dem Titel „größter Kängurusprung am AWG“  schmücken.