Anfahrt und Kosten

Häufig werden uns Fragen nach den Möglichkeiten gestellt, das AWG mit dem ÖPNV zu erreichen. Da die Tarife und Linien von Ort zu Ort unterschiedlich sind und sich regelmäßig ändern, übersteigt es unsere Kapazitäten, jede(n) SchülerIn einzeln zu beraten. Wir möchten Ihnen aber, soweit es uns möglich ist, eine Hilfestellung bieten und haben nachfolgend einige Informationen zusammengetragen.

Linien

Nachfolgend sind beispielhaft einige Bus- und Bahnlinien, mit denen Sie das AWG erreichen können, aufgeführt (es gibt teilweise noch weitere alternative Linien und Anbieter, die im Einzelfall zu prüfen sind!):

 

Ort Bus-   und Bahnlinie
Alverskirchen, Kirche Bus 323
Ahlen, Bahnhof Bus 351
Beckum, Busbahnhof RegioBus R62/63
Beelen, Marktplatz Bus 311
Einen, Abzw. Dorf RegioBus R11
Ennigerloh, Markt RegioBus R63
Everswinkel, Vitus Bad Bus 323
Füchtorf, Mitte RegioBus R15
Freckenhorst, Mitte RegioBus R23
Glandorf, ZOB RegioBus R15
Greffen, Kolpingstr. Bus 316
Harsewinkel, Zentrum Bus 316
Herzebrock-Clarholz RB 67
Hoetmar, Mitte Bus 351
Lette, Fürst-Bentheim-Str. Bus 374 und Bus 001
Milte, Schulstr. RegioBus R14
Müssingen, Abzw. Einen RegioBus R11
Oelde, Kottenstedte Bus 001
Ostbevern, Kirche RegioBus R14
Ostenfelde, Kottenstedte Bus 001
Sassenberg, Rathaus Bus R 15 / 316
Sendenhorst, Rathaus Bus 323
Telgte, Rathaus RegioBus R11
Versmold, ZOB Bus 71 und Bus 316
Vorhelm, Bahnhof Bus 351
Westkirchen Bus 001 oder R63

Da die Linien regelmäßig neu ausgeschrieben werden, können die Busunternehmen wechseln. Unter dem Link

http://www.bus-und-bahn-im-muensterland.de/index.php/fahrplanauskunft.html

können Sie z. B.:

• die allgemeinen Fahrpläne mittels Angabe des Wohnortes oder der Liniennummer unter „Fahrplantabellen Münsterland“ abrufen oder

• „Fahrplanauskünfte“ (Ziel ist Warendorf Schulzentrum) einholen, die detailliertere Angaben zu bestimmten Besonderheiten, wie ALD oder TaxiBus machen,

• den „Liniennetzplan“ des Kreises Warendorf als Gesamtübersicht erhalten. Auf den Fahrplantabellen sind auch jeweils die Busunternehmen angegeben. Zur Zeit sind das Euregio, Kottenstedte, NordWestBahn, RVM und Westfalenbus.

Kosten

Je nach Wohnort und der abgebenden Schule werden die Kosten vom Schulträger übernommen, teilweise erstattet oder müssen von Ihnen selbst getragen werden.

Wohnorte:

• SchülerInnen aus Beelen, Einen, Everswinkel, Füchtorf, Gröblingen, Hoetmar, Milte, Müssingen, Sassenberg und Westkirchen bekommen die Fahrkarten vom Schulträger Stadt Warendorf gestellt.

• SchülerInnen aus Alverskirchen, Ahlen-Vorhelm, Clarholz, Enniger, Ennigerloh, Greffen, Herzebrock, Ostenfelde, Ostbevern, Raestrup, Sendenhorst und Versmold-Peckeloh bekommen auf Antrag einen Teil der Kosten erstattet. Hierzu muss das Abo zunächst von den Erziehungsberechtigten selbst beschafft und vorfinanziert werden. Mitte des Schuljahres kann dann der Antrag auf Erstattung eines Teils der Kosten gestellt werden. Zum Beispiel beträgt der Rückerstattungsbetrag für das Schuljahr 2012/13* ca.:

  • Ahlen-Vorhelm 521,40 €
  • Alverskirchen 673,20 €
  • Clarholz/Herzebrock 699,60 €
  • Enniger 673,20 €
  • Ennigerloh 521,40 €
  • Greffen 507,10 €
  • Ostbevern 673,20 €
  • Ostenfelde 519,20 €
  • Versmold-Peckeloh 812,90 €
  • Raestrup 521,40 €
  • Sendenhorst 885,50 €
  • Westbevern 521,40 €

(*Die Beträge sind nicht jedes Jahr gleich hoch. Fehlzeiten werden in Abzug gebracht.)

Der Antrag kann im Sekretariat des AWGs abgegeben werden und wird von uns an die Stadt Warendorf weitergeleitet. Die Stadt Warendorf erstattet dann i. d. R. den Kostenanteil des Schulträgers für das gesamte Schuljahr. Wenn Sie Fragen zu den erstatteten Kosten haben, hilft Ihnen Frau Glaß von der Stadt Warendorf (Tel. 02581-540) sicher gerne weiter.

• SchülerInnen aus Harsewinkel, Oelde und Telgte erhalten keine Kostenerstattung.

Abgebende Schulen:

• SchülerInnen, die bereits jetzt ein Gymnasium besuchen, bekommen keine Kosten erstattet.

Tipps:

• Bei der Bestellung von Fahrkarten fragen Sie am besten immer bei den Anbietern direkt nach. Ein Anbieter hier vor Ort ist die

DB Westfalen Bus
Filiale Warendorf
Bahnhofstraße 8
48231 Warendorf
Tel. 0 25 81.93 89-0
Fax. 025 81.93 89-50
eMail filiale.warendorf@westfalenbus.de
Internet www.westfalenbus.de

bei der man, wie uns Eltern in der Vergangenheit berichtet haben, sehr gut beraten wird.

• Erkundigen Sie sich nach Schülerabos bzw. Alternativen.

• Vergleichen Sie die Kosten von unterschiedlichen Haltestellen bei dem Anbieter Kottenstedte.

• Wenn Sie jemanden kennen, der bereits nach Warendorf fährt, fragen Sie einfach dort einmal nach.

Stand 26.11.2012

Alle Angaben ohne Gewähr!

Print Friendly