Probe

1) Probieren Sie aus: Wie viel Latein steckt in diesem Artikel drin?

Zeitungsartikel aus der Zeit vom 2. August 2007

Triumph der Hirnlosigkeit

Nun hat Hollywood, diese Reproduktionsmachine, die unablässig Sequels, Serien-adaptationen und Remakes ausspuckt, einen perfekten Recyclingfilm fabriziert. Michael Bays Sommerspektakel Transformers beruht auf einer japanische-amerikanischen Spielzeugserie, deren Roboterfiguren die Gestalt von Autos, Flugzeugen und anderem technischen Gerät annehmen. Die Transformers existieren bereits als Computerspiel, Comic und Fernsehserie, wurden in den Achtzigern schon einmal fürs Kino verfilmt und ausgiebig von einer französischen Autoreklame kopiert. In ihrer Spielzeug-Mythologie bekriegen sich zwei Robotervölker vom Planeten Cybertron auf der Erde. Während die machthungrigen Deceptions den Planeten in ihre Gewalt bringen wollen, verbünden sich die Frieden liebenden Autobots mit den Menschen. Kriegsentscheidend ist eine Energiequelle namens Allspark, die in der Kinoversion wie ein gigantischer Brühwürfel aussieht….

(übernommen aus: Prima, Latein als dritte Fremdsprache, Buchner Verlag 2008, S. 161)

Lösung:

Triumph der Hirnlosigkeit

Nun hat Hollywood, diese Reproduktionsmachine, die unablässig Sequels, Serien-adaptationen und Remakes ausspuckt, einen perfekten Recyclingfilm fabriziert. Michael Bays Sommerspektakel Transformers beruht auf einer japanische-amerikanischen Spielzeugserie, deren Roboterfiguren die Gestalt von Autos, Flugzeugen und anderem technischen Gerät annehmen. Die Transformers existieren bereits als Computerspiel, Comic und Fernsehserie, wurden in den Achtzigern schon einmal fürs Kino verfilmt und ausgiebig von einer französischen Autoreklame kopiert. In ihrer Spielzeug-Mythologie bekriegen sich zwei Robotervölker vom Planeten Cybertron auf der Erde. Während die machthungrigen Deceptions den Planeten in ihre Gewalt bringen wollen, verbünden sich die Frieden liebenden Autobots mit den Menschen. Kriegsentscheidend ist eine Energiequelle namens Allspark, die in der Kinoversion wie ein gigantischer Brühwürfel aussieht….

Beispiele für Fremdwörter aus dem Lateinischen:

1. Triumph: triumphus, Siegesfestzug

2. Sequel:  zu lat. sequi, folgen

3. Serienadaptationen: 1. Series Reihe  2. ad + aptare anpassen

4. Perfekt: perficere erreichen, fertigstellen, vollenden

5. Fabriziert: fabricare, verfertigen, bauen, herstellen

6. Spektakel: spectaculum Schauspiel

7. Existieren: exsistere vorhanden sein

8. Computer-Spiel: computator, Rechner

9. Auto-reklame: reclamare, zurückrufen

10. Deceptions: zu lat. decipere täuschen

11. Kopieren: copia, Menge – über mittellateinisch copiare vervielfältigen)

12. Kino-version: vertere, übersetzen

Print Friendly