Sport-Spiel-Spaß für Uganda 2013

Sport – Spiel – Spaß

Ein Tag für Uganda am AWG: Dienstag, 16. Juli 2013

Special Guest: Father Cyprian aus unserem Partnerprojekt St. Mauritz Gulu

Programm:

– 8.30 Uhr – 11 Uhr: Schüler und Lehrer des AWG laufen den Marathon (Staffel)

– 8.30 Uhr – 11 Uhr: Zumba-Workshop

– 11 Uhr – 12.15 Uhr: Ugandisches Fußball-turnier, d.h. ohne Schuhe, also barfuß mit einem Ball aus Bananenstaudenrinde

– 8.30 Uhr – ca. 12 Uhr: Body-Painting-Workshop (leider keine freie Anmeldung möglich, nur nach vorheriger Absprache)

– 12.15 Uhr: Schlag den Post Uganda- und Entwicklungshilfe-Quiz: Schülervertreter gegen Herrn Post

Während des ganzen Vormittages machen Schüler des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums Musik. Obst-, Kuchen- und Getränke werden durchgängig verkauft – dafür benötigen wir Kuchen- und auch Obstspenden.

Außerdem ist der Afrika-Stand mit einem reichen Warenangebot aus Uganda und anderen afrikanischen Ländern geöffnet.

Bitte tragt Euch für eine (sportliche) Aktivität verbindlich in die Listen ein; das Startgeld beträgt mindestens 1 Euro für den Zumba-Workshop 2 Euro.

Da der Erlös des Tages in unser Uganda-Projekt fließt, ist das Startgeld nach oben offen – wir freuen uns über jede weitere Spende!!! Sucht Euch Sponsoren im Familien- Freundes- und Bekanntenkreis. Das Geld wird dafür gebraucht, Elektrizität nach St. Mauritz Gulu zu bringen, bis jetzt gibt es in dem Projekt keinen Strom. Selbstverständlich sind Zuschauer herzlich willkommen, motiviert Eure Eltern, Verwandten, Bekannten und Freunde, zuzuschauen und Euch anzufeuern.

Sport-Spiel-Spaß für Uganda 16 Juli 2013

Zeitungsartikel der WN vom 03.07.2013: Uganda-Tag am AWG Body-Painting und Zumba

Print Friendly