Gemeinsam geht’s besser!

Die Klasse 7 des AWG war auf Reisen

IMG_5491 Fahrt 7 b
Zwei Tage in schöner, sonniger Abgeschiedenheit – um sich genauer kennenzulernen, eine abwechslungsreiche Zeit zu verbringen und kleine Abenteuer zu erleben: 32 Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums packten die Koffer und reisten ins Sauerland – Ziel: das Landschulheim Föckinghausen. Abseits des Schulalltags galt es hier, gemeinsame Aufgaben zu lösen: etwa mit verbundenen Augen im Gemeinschaftsraum der Jugendherberge – oder draußen, zwischen hohen Tannen, balancierend im Niedrigseilgarten. Immer im Fokus: Gemeinsame IMG_5535 Fahrt7 aStrategien, um als Klasse zum Ziel zu kommen. Oftmals waren dann schließlich alle ganz schön aus der Puste, aber vor allem sehr glücklich und vergnügt. Abends blieb dann noch genug Zeit für ein von den Schülerinnen und Schülern selbst gestaltetes buntes Programm, mit kreativen spielerischen und artistischen Elementen – begleitet und kommentiert von einer launigen Jury. „Gemeinschaft ist Klasse!“ – hieß das anderthalbtägige Programm. „Ich habe hier Einige näher kennengelernt, mit denen ich vorher kaum zu tun hatte!“ – „Es hat großen Spaß gemacht, gemeinsam zum Ziel zu kommen und darüber mit den Anderen zu diskutieren!“ – „Wir wären gern länger hier geblieben!“ Nur drei Äußerungen der Schlussrunde, die zeigen, dass die Kennenlernfahrt der 7 eine wirklich erfolgreiche Unternehmung war.

Print Friendly