Father Cyprian Odongo am AWG

Stippvisite am Jahresanfang: Father Cyprian Odongo am AWG
“Winter in Germany, it´s like living in a Refrigerator”

DSCF6140

Father Cyprian Odongo, der Gemeindepfarrer von St. Mauritz Obiya Palaro im Norden Ugandas, war wg. einer ganz privaten Einladung für ein paar Tage in Münster.
Er hat es sich nicht nehmen lassen, am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien – obwohl er noch am gleichen Tag abends wieder nach Uganda flog – das Augustin-Wibbelt-Gymnasium in Warendorf zu besuchen. Diese Schule liegt ihm besonders am Herzen, schließlich verdankt seine Gemeinde Obiya Palaro den Schülern und Lehrern des AWG ganz, ganz viel. DSCF6135 (2)Immer wieder setzt sich das Warendorfer Gymnasium für das Uganda-Projekt ein: Kindergarten, Schule, Medizinstation und nicht zuletzt sauberes Wasser – das alles haben die Schüler und Lehrer des AWG mit ermöglicht. Zuletzt war es Solarenergie, die das AWG als Geschenk zur Pfarrerhebung im letzten Jahr, nach Obiya Palaro brachte. Gerade dafür hat sich Father Cyprian bei seinem Kurzbesuch noch einmal besonders herzlich bedankt: Stellt Euch vor, das gute ugandische Bier, Nile Special, kann ich jetzt auch gekühlt aus meinem Kühlschrank trinken. Apropos Kühlschrank: Der deutsche Winter behagte dem Gast so gar nicht: „It is like living in a refrigerator – es ist wie Leben in einem Kühlschrank“…

DSCF6134

Print Friendly