Frankreichaustausch 2018

Bild8

 Nach einer erlebnisreichen Woche in Warendorf haben 22 französische Schülerinnen und Schüler und ihre zwei Lehrerinnen aus der französischen Partnerstadt Barentin am Freitag „Au revoir!“ gesagt. Die Schülerinnen und Schüler vom Collège André Marie wohnten für eine Woche bei ihren deutschen Austauschpartnern aus der Klasse 9 des Augustin-Wibbelt-Gymnasiums.
Bild1Nach ihrer Ankunft am 15.2.2018 wurden die Franzosen am nächsten Morgen von ihren Austauschpartnern mit einem herzhaften deutschen Frühstück empfangen und von Schulleiter Dr. Olaf Goeke  begrüßt.
In der gesamten Austauschwoche stand für die Schülerinnen und Schüler das Thema Musik im Mittelpunkt: Zum Auftakt des Projekts haben Deutsche und Franzosen gemeinsam an einem Soundpainting-Workshop teilgenommen. Die Jugendlichen erlernten Zeichen, mit denen sie spontan Geräusche dirigieren und mit ihren Stimmen Musikstücke erfinden konnten. Später kreierten sie in Gruppen eine eigene Zeichensprache und entwarfen lustige Stücke.

Bild2   Bild3   Bild4

Bild7Weiterhin haben sich die Austauschpartner ihre deutschen und französischen Lieblingssänger vorgestellt und deren Songs kennengelernt, die sie gemeinsam gesungen haben.
Die internationale Gruppe hat in der Woche viel erlebt: die Schülerinnen und Schüler haben Warendorf (die Stadt und das Landgestüt) besichtigt, die Stadt Münster bei einer Stadtrallye erkundet und einen Ausflug nach Köln gemacht.

 Bild5  Bild9  Bild6

Der gemeinsame Abschlussabend am Donnerstag hat gezeigt, wie sehr die Gruppe zusammengewachsen ist: bei guter Stimmung wurde gegessen, gesungen und getanzt. Die Gastfamilien haben ein Buffet bereitgestellt, die deutschen und französischen Jugendlichen haben die Fotos und Lieder präsentiert. Das Highlight des Abends waren selbstgeschriebene Strophen über die Austauschwoche, die die Schülerinnen und Schüler vorgetragen haben.
Als die Franzosen am Freitagmorgen „Au revoir“ sagen mussten, fiel ihnen der Abschied sichtlich schwer. Die 9.-Klässler des AWG freuen sich schon auf den Besuch ihrer französischen Freunde, der im Juni stattfinden wird.

Print Friendly